dk home

dk contacts

 

HYGIENISCHE KONSTRUKTION

NIKODAN bietet ein breites Produktspektrum an Gurtförderern und Maschinenanlagen, die den Anforderungen an eine effiziente Reinigung gerecht werden.

Gurtförderer können mit Spülmodulen oder CIP-Systemen (Cleaning-in-Place) geliefert werden.


Der Herstellungsprozess und die Oberflächenbehandlung von hochhygienischen Teilen werden so ausgeführt, dass keine Risse, Enden, Löcher, Unebenheiten oder rauen Oberflächen an Stellen entstehen, an denen eine effiziente Reinigung schwierig ist. An unzugänglichen Flächen können sich Bakterien sammeln, welche die gesamte Produktion kontaminieren können.

Alle Teile sind so geformt, dass sie leicht zu reinigen sind.

Der Fokus richtet sich jederzeit auf Folgendes:

Alle horizontalen Flächen werden auf ein absolutes Minimum reduziert. Konstruktionen und tragende Teile werden so angewinkelt, dass das Wasser leicht ablaufen kann, wodurch das Trocknen nach der Reinigung beschleunigt wird.

Die Konstruktionen werden ohne verborgene Bereiche ausgeführt, an denen sich Wasser, Reinigungsmittel oder Verunreinigungen ansammeln könnten.


Die gesamte Ausrüstung ist so offen wie möglich konstruiert, weshalb Abschirmungen auf das sicherheitstechnische Mindestmaß reduziert werden, sodass eine effiziente Reinigung nicht behindert wird. In einigen Fällen können die Abschirmungen während der Reinigung und Desinfektion abgenommen werden.

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background